:: www.waldkatze-online.de :: aktuell :: katzen :: kater :: nachwuchs :: würfe :: info´s :: links :: kontakt :: 

 


katzen


gästebuch
info´s


kontakt
aktuell


kater

  :: allgemeines
  :: startseite
Korkeken´s Xavier
Coco Chanel
av Jostedalsbreen

  :: eigenschaften
  :: neuigkeiten  :: eigenschaften
  :: der standard
  :: eltern
  :: eltern
  :: die farben
  :: gute züchter finden
  :: aktuelle bilder
  :: aktuelle bilder
  :: ausstellungsklassen
  :: baby foto´s
  :: baby foto´s
  :: showergebnisse

  :: ausstellungstitel
  :: showergebnisse

  :: wurfrechnerLouisa av Saltfjord (Kastrat)
Ghostbuster av Jostedalsbreen (Kastrat)
  :: eigenschaften
  :: eigenschaften
  :: eltern
  :: eltern
  :: aktuelle bilder
  :: aktuelle bilder
  :: baby foto´s
  :: baby foto´s
  :: showergebnisse

  :: showergebnisseArtemis av Trysilelva
  :: eigenschaften
  :: eltern
  :: aktuelle bilder
  :: baby foto´s
  :: showergebnisse

Mette-Marit Isa av Snøfjord
  :: eigenschaften
  :: eltern
  :: aktuelle bilder
  :: baby foto´s

Coco Chanel II av Trysilelva
  :: eigenschaften
  :: eltern
  :: aktuelle bilder
  :: baby foto´s
  :: showergebnisse

 

info´s -- farbbezeichnung   

 

Die Farbbezeinungen für die Norwegische Waldkatzen:

Hier mal eine kleine Erklärung wie man die Farbbezeichnung der
Norwegische Waldkatzen liest. Als Beispiel nehmen wir mal.

NFO as 09 23

Erklährung:
Da wären zunächst einmal die 3 Buchstaben NFO. Sie stehen für NORWEGIAN FORESTCAT.

Ferner sind unsere Norwegische Waldkatzen in 9 Gruppen eingeteilt:

  • Gruppe 1 Schwarz oder Blau
  • Gruppe 2 Schwarz/Weiss oder Blau/Weiss
  • Gruppe 3 Schwarz/getigert oder Blau/getigert
  • Gruppe 4 Schwarz/getigert mit Weiss oder Blau/getigert mit Weiss
  • Gruppe 5 Rot, Creme (verdünntes Rot), Schwarz-Schildpatt, Blau-Schildpatt getigert und nicht getigert
  • Gruppe 6 die gleichen Farben wie Gruppe 5, aber mit zusätzlichem Weiss
  • Gruppe 7 Silber (in Tabbyzeichnung) oder Smoke (ohne Tabbyzeichnung)
  • Gruppe 8 die gleichen Farben wie Gruppe 7, jedoch mit zusätzlichem Weiss
  • Gruppe 9 Reinweiss Zu diesen 9 Gruppen gesellen sich die entsprechenden Farbnummern:

Diese sind aufgeteilt in der Grundfarbe sowie Grundfarbe plus Weiss (die sogenannte Scheckung).

Schwarz
Blau
Rot
Créme
Schwarz/Schildpatt
Blau/Schildpatt
Reinweiss

n
a
d
e
f
g
w

Schwarz/Weiss
Blau/Weiss
Rot/Weiss
Créme/Weiss
Schwarz/Schildpatt/Weiss
Blau/Schildpatt/Weiss

n 09
a 09
d 09
e 09
f 09
g 09

Zu den 9 Gruppen und den 7 bzw. 6 Farbnummern gesellen sich nun noch die Tabby-Zeichnungen:

  • Eine Fellmusterung, die man nicht richtig zuordnen kann trägt die Nummer 21
  • Blotched, gestromt oder auch Räderzeichnung, trägt die Nummer 22
  • Mackerel, das was wir eine getigerte Katze nennen, trägt die Nummer 23
  • Spottet, oder zu Deutsch getupft, trägt die Nummer 24
  • Ticked, das was wir 'Abessiner-Tabby' nennen, trägt die Nummer 25

Zusätzlich gibt es noch:

Silber oder Smoke = s
Golden = y
Die Augenfarbe wird nur bei den reinweissen Katzen definiert:

Blaue Augen tragen die Nummer 61
Grün-Gelb tragen die Nummer 62
1 Auge blau, 1 Auge gelb-grün (sogenannte oddeyed) tragen die Nummer 63

Auflösung:

Wir haben oben die Bezeichnung "NFO as 09 23" als Beispiel genommen.

NFO = Norwegian Forestcat
as = (a) Blau - (s) Silber
09 = mit Weiss
23 = getigert (Mackarel)
also macht das zusammen eine...

Blau-Silber getigert Katze mit Weiss